Road to Hawaii 🌺 Woche 10 Tag 7 ☀️😎

Dauerlauf mit schnellem Ende 1h 45min – 2h 15min

Was für ein toller Sonntag ☀️🏃🏻👣🚴🏻‍♂️🧗🏻‍♂️ 

Nach dem super schönen Tag gestern in den Bergen, war heute wieder OCR Training @ocr_munich angesagt 😃 

Und was soll ich sagen? Das Wetter war wieder traumhaft, weshalb wohl auch so viele Leute, wie noch nie zum Training erschienen sind. 

…ich bin ja zugegebenermaßen auch meist nur bei schönem Wetter dabei 😇 

Der Basti @bigkahuna089 hat uns wieder ordentlich eingeheizt und vor allem Lust auf die anstehenden Rennen gemacht 💪🏻🔥 

Insgesamt lief das Training heute echt gut. 
Die Griffkraft wird durch das PullUps Training und das Bouldern auch immer besser. 

Sogar die zwei kleinen Barfußlaufrunden die ich gemacht habe liefen komplett schmerzfrei. 👣😃 

Denke, dass ich jetzt endlich wieder mit dem Lauftraining beginnen kann 🙏🏃🏻 

Nach dem Training heute habe ich mir noch eine kleine Seenrunde mit dem Radl gegönnt.
Und an jedem See dann auch noch das dazugehörige Sonnenbad genommen ☀️☀️☀️ 

Was gibt es schöneres als die ersten Sonnenstrahlen des Jahres an einem See liegend zu genießen 😊😎 

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Werbeanzeigen

Road to Hawaii 🌺 Woche 10 Tag 6 ☀️😎

Erholungstag

Was für ein toller Samstag mit tollen Leuten ☀️☀️🏂 

Nachdem es die letzten Tage nur die Wahl zwischen Sturm 🌬 mit Regen 🌧 oder Sturm 🌬 mit Schnee ❄️ gab, hätte ich mir nicht träumen lassen, dass dieses Wochenende so viel besser werden könnte 😃😃😃 

Am Samstag früh um kurz vor 6 waren wir auf dem Weg zum Bus, der uns nach Garmisch zu den “BMW Wintersporttagen” bringen sollte.

Da war ich ehrlich gesagt noch nicht so optimistisch was das Wetter und den weiteren Verlauf des Tages angehen sollte. 

Als wir dann aber den Bergen näher kamen, sahen wir schon die Wolkendecke aufreißen und als wir dann endlich ankamen, war einfach nur bestes Kaiserwetter 😎☀️ 

Um 8 Uhr ging es dann auch schon mit der Gondel hoch. Ich war noch ein bisschen unsicher, was meine Fahrkünste auf dem Snowboard betraf, da ich das letzte Mal 2017 gefahren bin und es da nicht besonders gut lief. 

Um so überraschter war ich, dass es sogar sehr viel besser als damals ging 😊 Somit hat sich wohl das OCR Training und alles was dazugehört auch positiv auf meine Snowboardskills ausgewirkt 🏂😃 

Auf alle Fälle hat es so natürlich noch mehr Spaß gemacht bei diesem genialen Wetter die Pisten runterzufahren 👍🏻 

Wir haben wirklich jede Minute genossen nicht nur beim Boarden, beim Sonnenbaden in den Pausen bei leckerem Essen und alkoholfreiem Weißbier ☀️🍔🍻 

Ein tolles Event, was BMW da auf die Beine gestellt hat!
Wir kommen auf jeden Fall wieder 👌🏻 

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 10 Tag 2 🏊🏻‍♂️😃

Dauerlauf 1h 20min – 1h 40min

Schwimmen statt Laufen 🏊🏻‍♂️

Da das Thema Laufen wohl noch etwas warten muss, gibt es für mich eben alternative Trainingseinheiten😊

Heute ging es deshalb ins Cosimawellenbad zum Schwimmtraining 💪🏻😃

Es muss bestimmt schon einige Jahre her sein, dass ich hier gewesen bin. Aber so viel hat sich seit dem Umbau auch nicht verändert.

Für richtige Profischwimmer ist das Bad mit seinen 25m Bahnen wahrscheinlich nicht das Richtige aber da ich sowieso noch nicht so lange Strecken am Stück schaffe passt es für mich ganz gut 😊 

Vor allem der Wellenbetrieb setzt meiner Meinung nach noch einen extra Trainingsreiz, da es um einiges anstrengender wird, wenn man gegen die Wellen anschwimmen muss 👍🏻🌊

Für heute hatte ich mir mal 1.000 Meter vorgenommen und die auch ganz gut geschafft. Allerdings muss ich auf jeden Fall noch an meiner Atemtechnik arbeiten. Da habe ich noch nicht wirklich den richtigen Rhythmus gefunden…

Spaß gemacht hat es auf jeden Fall und schreit auch nach einer Wiederholung 😃

Und das Beste daran…

Das warme Außenbecken in dem ich mir nach dem Training noch etwas Entspannung im Whirlpool gegönnt habe 🧘🏻‍♂️🔥😎 #bestesleben

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 9 Tag 7 🏃🏻🏋🏻‍♀️🌧

Langer Lauf 2h 30min – 3h 30min

Bodyweighttraining & ein bisschen Laufen 🔥😃 

Ein schön verregneter Sonntag. 
Genau das Richtige um zu Hause auf der Couch zu bleiben, oder? 😊 

Na vielleicht nicht ganz! 

Heute stand nämlich wieder ein Ganzkörperworkout auf dem Plan 🏋🏻‍♀️ 
Und da ich bei diesem Regenwetter nicht mit dem Radl fahren wollte, bin ich eben ins Training gelaufen 🏃🏻🌧 

Und auch wenn es kein langer Lauf war, so war es auf jeden Fall eine schöne Aufwärmeinheit vor dem Training und danach ein perfekter Cooldown. 😃 

Außerdem ist es glaube ich nicht schlecht, wenn ich immer mal ein paar kurze Laufeinheiten mit einbaue damit die Füße nicht ganz einrosten 👣 

🛍 Vivobarefoot Soft Ground
🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de


Road to Hawaii 🌺 Woche 9 Tag 6 🚴🏻‍♂️🧗🏻‍♂️😃

Erholungstag

Radtraining & Bouldern 

Diese Woche war, was das Lauftraining angeht noch nicht so viel zu machen

Dafür gibt es ja so viele andere Dinge die man stattdessen machen kann 😉 

Mittwoch startete unser wöchentlicher Bouldertreff @boulderweltmuenchenost Und wir waren gleich mal 7 Leute 🧗🏻‍♂️👍🏻 

Hat wieder Mega Spaß gemacht und danach gab es auch wieder leckeres Essen @escobar 😋 

Die nächsten Tage war dann Radfahren, Schultertraining & Relaxen angesagt 💪🏻😊 

Ein bisschen Entspannung kann ja nicht schaden…🧘🏻‍♂️ 

Außerdem habe ich die Zeit genutzt das ganze Marathontraining schön in diesen Blog zu verpacken.  

Nach den 12 Wochen wird es hier auch meinen kompletten 12 Wochen Trainingsplan KOSTENLOS als Download für euch geben 😎 

🛍 Kletterschuhe – Red Chili

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 9 Tag 2 🌓🏃🏻🌧👣

Dauerlauf  1h 10min – 1h 20min

Erster Trainingslauf nach der Pause 😃 

Gestern Abend hatte ich spontan beschlossen mein erstes Lauftraining nach der Überlastungspause etwas ruhiger anzugehen… 

Also habe ich nicht den kompletten Lauf am Stück gemacht sondern habe ihn mir in zwei Teile aufgeteilt. 

Den ersten Teil mit knapp 40 Minuten bin ich vor der Arbeit gelaufen. Das lief zwar nicht so schlecht aber auch nicht mehr ganz so locker wie vorher. 

Am Abend dann nach der Arbeit stand dann der zweite Teil auf dem Plan. Allerdings habe ich meine Beine vom morgendlichen Lauf noch ziemlich gespürt und so habe ich kurzer Hand meine Vivos ausgezogen und habe einen lockeren Barfußlauf an der Isar gemacht. 👣 

…zumindest so locker es geht, wenn man barfuß auf Schotter läuft 😅 

Mancher mag sich jetzt fragen, warum es für die Beine weniger belastend sein soll, wenn man die Schuhe auszieht und das letzte bisschen Schutz und Dämpfung auch noch aufgibt? 

Ganz einfach! 

Dadurch, dass es eben ein relativ schwieriger Untergrund ist und somit schmerzhaft werden kann, wenn man nicht aufpasst, läuft man automatisch behutsamer und mit kürzeren Schritten und senkt somit die Belastung auf die Beine um ein Vielfaches. 

Natürlich war ich dabei auch entsprechend langsamer unterwegs aber dafür auch schmerzfrei 😃 Und meine Fußsohlen sind mittlerweile auch schon ziemlich schmerzunempfindlich sodass ich da auch keine Probleme hatte 👣😊 

Habt ihr auch schon mal barfuß laufen oder gehen probiert? Und wie sind eure Erfahrungen damit?

🛍 Vivobarefoot Soft Ground

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 8 Tag 7 🏃🏻‍♂️💪🏻☀️😎

Dauerlauf mit schnellem Ende 1h 45min – 2h 30min

OCR Munich Spartantraining 🔥😃 @ocr_munich 

Eigentlich hatte ich heute gar nicht wirklich zum Sonntagstraining zu fahren aber dank Sophia @sophia_ths die mich gestern noch gefragt hatte bin ich dann doch los 😊 

Denn wieder erwarten hatten wir heute Mega schönes Frühlingswetter ☀️☀️☀️ 

Das Training beim Basti @bigkahuna089 war auch wie immer super und hat in Kombination mit Sonnenschein noch mehr Spaß gemacht 👏🏻🔥 

Später kam dann noch der Olli @kampfkoloss_ocr und hat uns noch den richtigen Umgang mit Heuballen erklärt 😉 

Also alles in allem ein gelungener Sonntag 👍🏻 

Danke an alle die heute dabei waren! Bin froh in so einem tollen Verein zu sein 😍😍😍 

🏡 http://www.ocr-munich.de

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 8 Tag 6 🏋🏻‍♀️😃

Ruhetag

Relaxter Samstag . Da das Wetter heute eher bescheiden war, stand Heute hauptsächlich Entspannen und ein bisschen Homeoffice auf dem Plan 🧘🏻‍♂️💻 

Nach ein paar Stunden drohte mir aber die Decke auf den Kopf zu fallen … 

…also hab ich mir mein Radl geschnappt und bin zum Sport gefahren 😃 

Wie immer eine gute Entscheidung! 
Denn danach hatte ich wieder richtig Energie für den restlichen Tag 🔥😁 

Geht es euch manchmal auch so, dass ihr einfach raus müsst um irgendwas zu machen? 

🏃🏻‍♂️http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 8 Tag 5 🌙🌧🏃🏻‍♂️

Erholungstag

05:00 Uhr in der Früh, der Regen prasselt auf die Scheiben und ich habe absolut keine Lust mit dem Rad oder Bus zu fahren! 

…also schnappe ich mir meine Laufsachen und beschließe kurzerhand in die Arbeit zu laufen und dabei gleichzeitig zu schauen, ob mein Bein wieder langsam fit geworden ist 🏃🏻‍♂️😃 

Natürlich bin ich entsprechend langsam angelaufen um nicht noch mehr Schaden anzurichten. 

Es lief dann sogar so gut, dass Ich mich selbst bremsen musste, da ich nicht unter 6:30 laufen wollte — um mein Bein noch etwas zu schonen. 😊 

Auf jeden Fall denke ich, dass ich ab nächster Woche wieder mit dem Marathontraining fortfahren kann 💪🏻 

Freu mich drauf 😃🏃🏻‍♂️🔥 

🛍 Vivobarefoot Primus Swimrun Boot

🏃🏻‍♂️http://www.barefoot-munich.de

Road to Hawaii 🌺 Woche 8 Tag 4 💪🏻☀️😎

8-10 Yasso 800s

Sunshine Workout @olympiapark 😃 

Was macht man, wenn man weiß, dass das der vorerst letzte schöne Tag ist? 

Richtig!

Man nimmt sich den Nachmittag frei und geht in den Olympiapark um schön in der Sonne zu trainieren ☀️☀️☀️ 

Heute war es im Vergleich zum Samstag auch richtig schön warm. Das macht Lust auf den Frühling 😊 

Freu mich schon darauf wieder öfter draußen zu trainieren. Ihr auch? 

🏃🏻‍♂️ http://www.barefoot-munich.de