Road to Hawaii 🌺 Woche 29 Tag 6 🏃🏻🏃🏽‍♀️⛰

Sandbag Hiking 🔥🔥🔥

Als wir letzten Samstag beim XLETIX in München gelaufen sind, hatte ich im rechten Ballen einen ziemlich stechenden Schmerz beim Laufen, der sich jetzt als Entzündung herausgestellt hatte.

Da es jetzt aber nur noch wenige Wochen bis zum Ultra auf Hawaii sind, kann ich natürlich nicht die ganze Zeit pausieren. 
Also musste ein Alternativtraining her.

Deshalb hatten Verena und ich kurzerhand beschlossen, statt Trailrunning, zum Bergwandern zu gehen.
Und um das Ganze nicht zu einfach zu machen, musste Sandy, der neue Sandsack von Verena, natürlich auch noch mit 😅

Wir sind an der Talstation Wallbergbahn gestartet und dann erst auf den Setzberg und danach auf den Wallberg gewandert.

Wie immer hatten wir bestes Kaiserwetter und super schöne Aussicht auf den Tegernsee und die umliegenden Berge 😍☀️

Beim Wandern haben wir uns dann alle 500m mit Sandy abgewechselt.
Das Beste daran waren die ungläubigen Blicke der anderen Wanderer, die es nicht glauben konnten, dass wir einen Sandsack den Berg hoch schleppen 😂

Auf dem Weg nach unten haben wir den Schwierigkeitsgrad noch etwas erhöht, indem wir alle 150 Meter 200 Lunges gemacht haben .
Nach 16 Kilometern, 1.100 Höhenmetern und einigen Hundert Lunges waren unsere Beine auf jeden Fall ordentlich zerstört 🔥🔥🔥

Ein tolles Alternativprogramm wenn man mal nicht richtig laufen kann und sehr zum Nachmachen empfohlen 👌🏻😎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s